15.03.2015 Todesfälle gehen weiter

Nachdem mir dann die Melanochromis verstarben, machte ich sofort einen TWW von 60%. Jedoch verließen mich dann in der nacht zu heute Morgen noch einmal 2 Melanochromis maingano, 4 Aulonocara Eureka und das letzte Fire Fish Weibchen.

Ein Wassertest ergab, das mein Nitritgehalt im nicht mehr messbaren, sehr schlechten Zustand war. Also entschied ich mich kurzer Hand das neue Becken in Betrieb zu nehmen und setze alle verbliebenen 14 Barsche und die Anchristrus in das frische neue Aquarium um. Ich setzte als Starthilfe bio nitrivec ein, wobei das Wasser fast 8 Tage lang sehr trüb war aber dann langsam klar wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s